Lohn online - digitale Personalakte

Lohn online umfasst die Digitalisierung, die Personalisierung und den Austausch von Dokumenten aus der Personalwirtschaft, z. B. Arbeitsverträge, Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen oder Immatrikulationsbescheinigungen.

Die digitale Personalakte ergänzt das Produkt DATEV Unternehmen online in Verbindung mit DATEV Belege online und erleichtert die Zusammenarbeit zwischen Kanzlei und Mandant, wenn der steuerliche Berater die Lohnabrechnung für den Mandanten erledigt.

Hier haben Sie auch die Möglichkeit, die jeweiligen Dokumente über Belege online in DATEV Unternehmen online selbst hochzuladen. Unsere Lohnsachbearbeiter/-innen würden diese Dokumente über die digitale Personalakte im DATEV-Lohnprogramm Ihnen oder Ihrem Mitarbeiter/-innen zuordnen. So ist jedes Dokument sowohl für unsere Kanzlei als auch für Sie schnell auffindbar und nur einmal vorhanden. Beide können auf dasselbe Dokument in der digitalen Personalakte zugreifen. Das DATEV-Rechenzentrum sorgt dabei für hohe Sicherheitsstandards. Die Nutzung der digitalen Personalakte reduziert die Papierablage, da die Dokumente in digitaler Form vorliegen; das spart Druck- und Lagerkosten.

Mit der digitalen Personalakte tauschen Sie die relevanten Dokumente für die Lohnabrechnung aus – schnell, einfach und digital. 

Ihre Fragen zum Thema Digitale Personalakte beantwortet wir Ihnen gerne persönlich. Kontaktieren Sie uns gleich über das Kontaktformular, per E-Mail oder rufen Sie uns an!

 

Folgende DATEV-Servicevideos zeigen Ihnen, wie der digitale Austausch von Lohndaten und -Dokumenten mit Hilfe von DATEV Unternehmen online stattfindet und wie die digitale Personalakte genutzt wird:

 

DATEV-Servicevideo: Digitale Personalakte